Die Förderung unserer Mitarbeiter und das Sicherstellen unseres Nachwuchses beginnen bei E. Klaus mit der Ausbildung junger Menschen. Wir wollen die besten Schüler und Schülerinnen zu den besten jungen Berufsleuten ausbilden. Lehrstellenbewerber durchlaufen darum einen anspruchsvollen Selektionsprozess. Die hohen Ziele erreichen die Lehrlinge durch hohes Engagement, grosses Interesse an der Materie und nachhaltige fachliche und persönliche Unterstützung durch ihre Vorgesetzten. 

Der Einstieg in die Lehre erfolgt mit einer gemeinsamen Einführungswoche, in der neben Sport und Spass erstes vernetztes Wissen vermittelt, erarbeitet und angewendet wird.

Damit ist der Grundstein für einen überdurchschnittlichen Lehrabschluss gesetzt. Dieser Leistungsausweis ermöglicht den Lehrabgängern einen erfolgreichen Start in ein aussichtsreiches Berufsleben. Wenn immer möglich, vermitteln wir guten und interessierten Lehrabgängern eine Weiterbeschäftigung innerhalb der Gruppe.